lokale Energiemärkte
strategisch gestalten


local energy consulting - kurz: l°energy - ist ein Beratungsunternehmen, das darauf spezalisiert ist, lokale Energiemärkte strategisch zu gestalten.

 

Die Energiewelt der Zukunft ist dezentral. Im Zuge der Energiewende wird erneuerbarer Strom in kleinen Anlagen vor Ort produziert. Der Dezentralisierung der Stromerzeugung in Wind- und Solaranlagen folgt zunehmend eine Dezentralisierung der Stromversorgung. Diese wird getragen von technologischen Innovationen bei Speichern und digitalen Anwendungen im Energiemarkt. Die Kopplung der Sektoren Strom, Wärme, Effizienz und Mobilität findet vor allem vor Ort statt. Lokale Energiemärkte entstehen. 

Vor-Ort-Strom

Vor-Ort-Strom

Ob Mieterstrom, Quartiersstrom oder Regionalstrom: Erzeugung und Verbrauch wachsen räumlich zusammen. Neue Geschäftsmodelle und Angebote entstehen.

Sektorkopplung

Sektorkopplung

Die Kopplung der Sektoren Strom, Wärme und Mobilität prägen in Verbindung mit Speichern und Effizienz die Energieversorgung der neuen Energiewelt.

Digitalisierung

Digitalisierung

Smart Grids, Smart Marktes und Smart Meter: Die Digitalisierung hält Einzug in den Energiemarkt und befördern Community-Modelle und Plattformen.


Dezentrale Energiewelt

Dezentrale Energiewelt

Dezentralität ist das prägende Strukturmerkmal der neuen Energiewelt. Marktbedingungen und Geschäftsmodelle ändern sich in Deutschland und weltweit.

Beteiligung

Beteiligung

Bürgerenergie, Teilhabe und Akzeptanz sind Schlagworte der neuen Energiewelt. Denn die Energiewende findet vor Ort bei den Menschen statt.

Netzwerkunternehmen

Netzwerkunternehmen

l°energy steht für local energy marktes. Wie bieten Business Development, Public Relations, strategische Kommunikation und Marktanalysen.


Kontakt:

 

l°energy - local energy consulting
Fabian Zuber

Marienstr. 25

10117 Berlin

Telefon: +49 30 23 61 78 90

E-Mail: info@local-energy-markets.de